Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

TIPP URBAN COTTO
Die unempflindliche und langlebige Fliese in Terrakotta-Optik in 60x60 eignet sich für Innen und Außen. Mehr.

Icon für TIPP Neue Fliesenverlegeprodukte im Komplettpaket
Flexkleber und Fugenmörtel für Neubau und Sanierung von Bädern. Mehr

NEU Feinsteinzeug im Marmorlook
Der Zauber des Marmors: FIANDRE spielt mit dem Material unvergänglicher Eleganz. Mehr

NEU Wetterfest mit effektivem Schmutzabrieb
Die neue wetterfeste emco Außenmatte "Senator Outdoor" – lichtechte Farben mit gutem Schmutzabrieb. Mehr.

NEU Große Gestaltungsmöglichkeiten mit Stripes und Slate
Kermos Sambia: Stilvolles Raumwunder.. Mehr.

NEU Zeitgeist einer großen Epoche neu definiert
Ein Klassiker neu interpretiert. Vier warme seidenmatte Pastelltöne als Solisten oder im Konzert mit 19 verschiedenen Dekorelementen. Mehr.

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

TIPP „Zuhause ist es am Schönsten“
Machen Sie Ihr Zuhause zu Ihrem Lebensmittelpunkt und begeistern Sie Ihre Gäste! Mehr.

INFO Täglicher Luxus mit möglichst niedrigem Energieverbrauch
Unbeheizte Steinböden sind im Sommer wie im Winter kalt, wenn man sie barfuß betritt. Mehr.

INFO Botament
Staubreduzierte Produkte zum Sanieren und Renovieren - umweltfreundlich + Ressourcen schonend. Mehr.


Schluss mit Frostschäden

Wer kennt das nicht: Risse in den Fliesen, entstanden durch Frost, rutschige Holzbeläge bei Nässe, Pfützenbildung oder Algenansätze auf der Terrasse. Unsere Lösung: TERRASSONE. Durchgefärbtes Feinsteinzeug wird mit einem Kunstharzdrainageträger zu einer 3 cm starken Sandwich-Platte verbunden. Die Drainage lässt, durch den durchdachten Unterbau und die spezielle Fuge, Wasser schnell abfließen und verhindert somit Pfützenbildung und Frostschäden im System.

Für alle Untegründe

Auch bei der Verlegung ist Terrassone ein absolutes Allround-Talent. Die Platten können auf Schotter, Beton und Estrich verlegt werden. Der Untergrund muss lediglich verdichtet sein. Sie können das Terrassone-System sogar, abhängig von der Höhe, über alte Beläge wie z. B. Fliesen bei einer Terrassensnierung aufbauen, ohne diese vorher mühevoll zu entfernen.

Vielfältige Nutzung

Die Einsatzbereiche sind nahezu grenzenlos:

  • ob Objekt und Privat
  • im Innen- sowie Außenbereich
  • auf Balkonen
  • Terrassen oder Gartenwegen

Wir veredeln alle Fliesen im Format 45x45 bis 120x120 cm individuell mit dem Terrassone Drainageträger.

Sehen Sie selbst, wie einfach es ist,
Terrassone zu verlegen…