Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

NEU Steuler Fliesen Thinsation
Ein echtes Leichtgewicht und dennoch absolut stabil. Die „Thinsation“ von Gres Steuler ist Modernität pur. Mehr

INFO Der Eingangsbereich
Der Eingangsbereich eines Gebäudes muss Schmutz und Nässe trotzen und soll dabei noch chic daherkommen. Mehr.

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.

Icon für TIPP Neue Fliesenverlegeprodukte im Komplettpaket
Flexkleber und Fugenmörtel für Neubau und Sanierung von Bädern. Mehr

INFO Ceresit HENKEL BAUTECHNIK
Vielfältige Bauaufgaben fordern spezielle Produkte und Systemlösungen. Mehr.

TIPP URBAN COTTO
Die unempflindliche und langlebige Fliese in Terrakotta-Optik in 60x60 eignet sich für Innen und Außen. Mehr.

NEU Wandfliese "Omega" 30x60 cm
Zaubern Sie sich mit Omega, der Fliese im großzügigen Format, eine Oase der Ruhe. Mehr.

NEU "VIENNA" im Format 30x90
Ein echtes Highlight, das mit einer matten, strukturierten Oberfläche wunderschöne Lichtreflektionen widergibt. Mehr.

TIPP REMIX
Aufeinander abgestimmte Formate, warme Töne plus Dekorfliesen aus keramisch echtem Onyx-Marmor. Mehr.

INFO Tipps und Informationen vom Fachmann
Welche Fliese passt zu mir? Die gängigsten Fliesenarten! Qualitätskriterien bei der Fliesen-Auswahl! Mehr.


BOTAMENT Systembaustoffe

Wie bekomme ich glatte Wände und Oberflächen ohne Streichen und Tapezieren?

BOTAMENT® GS 4 ist ein kunststoffvergüteter, leicht zu verarbeitender Feinspachtel zur Herstellung glatter, ebener Wand- und Deckenflächen im Innen- und Außenbereich bis zur fix und fertigen Wandoberfläche.

Besonders in Wohn- und Kinderzimmern, wo die Wände mechanischen Belastungen ausgesetzt sind, sorgt BOTAMENT® GS 4 für langanhaltend glatte Wandoberflächen.

Durch die Möglichkeit, Farbpasten oder Pigmente direkt unterzumischen, erhält man ein durchgefärbtes Material, das kleinere Kratzer optisch verzeiht im Gegensatz zu einem Farbanstrich. Dank einer einzigartigen Zementkombination kann man auch in Nassräumen, wie Badezimmer und Duschräumen ohne Bedenken den Feinspachtel einsetzen. Zementbasierte Spachtel sind bereits von Natur aus schimmelhemmend.

Vorteile:

  • schöne Wände ohne Streichen oder Tapezieren
  • individuelle Farbgebung durch Zugabe von Pigmenten oder Farbpasten
  • widerstandsfähiger als Gipsspachtel
  • optimale Überarbeitung von Fugen in Filigrandecken
  • perfekt geeignet für Feuchträume

Quelle Text + Bild: BOTAMENT® Systembaustoffe GmbH & Co. KG


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG