Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

INFO Täglicher Luxus mit möglichst niedrigem Energieverbrauch
Unbeheizte Steinböden sind im Sommer wie im Winter kalt, wenn man sie barfuß betritt. Mehr.

NEU BOTAMENT: Urbane Optik für jeden Raum
Das neue innovative Oberflächendesign für Feucht- und Nassräume! Mehr.

NEU Schwimmbadroste + Hygienematten
Für öffentliche + private Schwimmbäder. Höchste Sicherheits- und Hygienestandards inkl. freie Formenwahl. Mehr.

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

Terralis Xylo
Neue Wohnlichkeit mit Terrassenfliesen in beliebter Holzoptik.Mehr

Icon für INFO Erneuerung des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Bauen"
Hier finden Sie die aktuellen Konditionen Mehr

INFO Ceresit HENKEL BAUTECHNIK
Vielfältige Bauaufgaben fordern spezielle Produkte und Systemlösungen. Mehr.

INFO Erste Wahl in Sachen Qualität
Das ARDEX Fugenmörtelsortiment: Klar strukturiert und leicht verständlich. Perfekt für "Fliesen in Holzoptik" Mehr.

TIPP URBAN COTTO
Die unempflindliche und langlebige Fliese in Terrakotta-Optik in 60x60 eignet sich für Innen und Außen. Mehr.

NEU Wetterfest mit effektivem Schmutzabrieb
Die neue wetterfeste emco Außenmatte "Senator Outdoor" – lichtechte Farben mit gutem Schmutzabrieb. Mehr.


Dachbegrünung

Dachbegrünung
Quelle Bild: Knauf Insulation

Dachbegrünungen geben der Umwelt einen Teil der verlorenen Grünflächen zurück, so dass das ökologische Gleichgewicht nicht ganz so stark belastet wird. Im Sommer liefern sie zudem kühle Luft und im Winter wirken sie sich wärmespeichernd aus.

Man unterscheidet zwischen einer Extensiv- und einer Intensivbegrünung.

Bei der extensiven Begrünung wird das Dach mit einer pflegearmen Vegetation bepflanzt und eignet sich für flache bis leicht geneigte Dächer. Eine künstliche Bewässerung ist nicht notwendig.

Mit dem Begriff Intensivbegrünung bezeichnet man eine Begrünung mit höheren Pflanzen wie Sträucher, Blumen und evtl. kleine Bäume. Der Pflege- und Aufbauaufwand ist dementsprechend deutlich intensiver als bei der extensiven Begrünung. Eine regelmäßige Bewässerung ist obligatorisch. Die höheren Lasten, die auf das Dach einwirken, müssen bei der Berechnung der Dachkonstruktion berücksichtigt werden.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG