Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

TIPP Pflege und Reinigung für strahlend schöne Fliesen!
Wissen Sie, welches Pflegemittel für Ihre Fliesen optimal ist? Mehr.

TIPP URBAN COTTO
Die unempflindliche und langlebige Fliese in Terrakotta-Optik in 60x60 eignet sich für Innen und Außen. Mehr.

NEU Zeitgeist einer großen Epoche neu definiert
Ein Klassiker neu interpretiert. Vier warme seidenmatte Pastelltöne als Solisten oder im Konzert mit 19 verschiedenen Dekorelementen. Mehr.

TIPP Zwei neue Produkte: Neues und Bewährtes für den Außenbereich
Effektive Entwässerung mit TerraMaxx TS und Flächendrainage AquaDrain T25. Mehr.

TIPP Die Natur gibt den Ton an
NatureArt: Die schönste Art, sich ein Stück Natur ins Haus zu holen. Mehr.

INFO Botament
Staubreduzierte Produkte zum Sanieren und Renovieren - umweltfreundlich + Ressourcen schonend. Mehr.

INFO Der Eingangsbereich
Der Eingangsbereich eines Gebäudes muss Schmutz und Nässe trotzen und soll dabei noch chic daherkommen. Mehr.

NEU Urbane Optik für jeden Raum
Das neue innovative Oberflächendesign für Feucht- und Nassräume! Mehr.

TIPP „Zuhause ist es am Schönsten“
Machen Sie Ihr Zuhause zu Ihrem Lebensmittelpunkt und begeistern Sie Ihre Gäste! Mehr.

NEU "VIENNA" im Format 30x90
Ein echtes Highlight, das mit einer matten, strukturierten Oberfläche wunderschöne Lichtreflektionen widergibt. Mehr.


Dachbegrünung

Dachbegrünung
Quelle Bild: Knauf Insulation

Dachbegrünungen geben der Umwelt einen Teil der verlorenen Grünflächen zurück, so dass das ökologische Gleichgewicht nicht ganz so stark belastet wird. Im Sommer liefern sie zudem kühle Luft und im Winter wirken sie sich wärmespeichernd aus.

Man unterscheidet zwischen einer Extensiv- und einer Intensivbegrünung.

Bei der extensiven Begrünung wird das Dach mit einer pflegearmen Vegetation bepflanzt und eignet sich für flache bis leicht geneigte Dächer. Eine künstliche Bewässerung ist nicht notwendig.

Mit dem Begriff Intensivbegrünung bezeichnet man eine Begrünung mit höheren Pflanzen wie Sträucher, Blumen und evtl. kleine Bäume. Der Pflege- und Aufbauaufwand ist dementsprechend deutlich intensiver als bei der extensiven Begrünung. Eine regelmäßige Bewässerung ist obligatorisch. Die höheren Lasten, die auf das Dach einwirken, müssen bei der Berechnung der Dachkonstruktion berücksichtigt werden.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen