Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

NEU Ragno Terracruda - Natürlich anmutende Wandflächen
Terracruda besinnt sich auf antike Baustoffe. Mehr.

INFO Erste Wahl in Sachen Qualität
Das ARDEX Fugenmörtelsortiment: Klar strukturiert und leicht verständlich. Perfekt für "Fliesen in Holzoptik" Mehr.

NEU Wetterfest mit effektivem Schmutzabrieb
Die neue wetterfeste emco Außenmatte "Senator Outdoor" – lichtechte Farben mit gutem Schmutzabrieb. Mehr.

TIPP REMIX
Aufeinander abgestimmte Formate, warme Töne plus Dekorfliesen aus keramisch echtem Onyx-Marmor. Mehr.

Icon für TIPP Neue Fliesenverlegeprodukte im Komplettpaket
Flexkleber und Fugenmörtel für Neubau und Sanierung von Bädern. Mehr

TIPP Die Renaissance der Zementfliese
Viele Jahre war sie in Vergessenheit geraten, aber heute erfreut sie sich wieder reger Beliebtheit. Mehr.

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

NEU Was ist Ihr Wohlfühlklima?
Die neue Kollektion von FIANDRE setzt sich aus einer außerordentlich breiten Farbpalette zusammen, die nach dem Grad ihrer Farbtemperatur geordnet ist: 0 bis 500 Grad Fahrenheit. Mehr

NEU Ausdrucksstärke mit vielen Möglichkeiten. Bei der Serie Missouri Eiche fällt die verblüffend echte Holzoptik sofort ins Auge.
KERMOS Missouri Eiche: Beeindruckende Lebendigkeit. Mehr.

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.


Kein Aquaplaning in der Dusche

Sicher und schön wohnen und gestalten mit Keramik

Kein Aquaplaning in der Dusche
Bodenebene Duschen bieten nicht nur mehr Sicherheit und Komfort; zusammen mit dem gefliesten Bodenbelag bilden sie auch eine optisch und technisch ästhetische Einheit. (Foto: epr/VDF/Marazzi)
(epr) Mit der morgendlichen Dusche machen wir uns fit für den Tag. Doch zunächst gilt es – mehr oder weniger wach – im wahrsten Sinn des Wortes eine Hürde zu nehmen: den hohen Rand einer herkömmlichen Dusche. Dieser kann insbesondere für Kinder und ältere Menschen eine gefährliche Stolperfalle darstellen. Leider geschehen so im Bad viele Unfälle, die verhindert werden könnten. Hinzu kommt, dass ein nasser Bodenbelag auch rutschig und glatt sein kann. Besonders das Bewegen in der nassen Dusche, aber auch das Ein- und Aussteigen aus höheren Duschen sind weitere mögliche Gefahrenquellen.

Die sichere und zugleich schöne Alternative sind bodenebene Duschen, die mit keramischen Fliesen belegt sind. Bodenebene Duschen kommen ohne Ein- und Aussteigen und damit ohne Stolperfalle aus. Stattdessen bilden sie mit dem gefliesten Bodenbelag des Bades eine Einheit, denn sie bestehen aus einem abgestimmten und sehr funktionalen Boden-System, das den Wasserablauf über formschöne und praktische Entwässerungsrinnen leitet. Für die nötige Tritt und Rutschsicherheit auch auf nassem Boden sorgen keramische Fliesen. Durch die Kombination von Fliesen mit trittsicherer Oberflächenstruktur, der Breite und Anzahl der Fliesenfugen sowie dem angepassten Fliesenformat kann der Boden der Dusche sicher und ästhetisch gestaltet werden. Ein spezieller Fugenmörtel, mit dem die Fliesenfuge im Bad ausgeführt wird, garantiert Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit.

Kein Aquaplaning in der Dusche
Im Trend: bodenebene Duschen, die mit rutschsicheren keramischen Fliesen belegt sind. (Foto: epr/VDF/Bärwolf)
Apropos pflegeleicht: Auch die keramischen Fliesen selbst sind aufgrund ihrer geschlossenen Oberfläche besonders leicht zu reinigen und hygienisch, da man ohne mit Zusätzen versehene oder aggressive Putzmittel auskommt. Darüber hinaus sind Fliesen frei von Ausdünstungen und lösen keine Allergien aus. Umgekehrt können sich auch allergene Stoffe wie Milben und Hausstaub nicht auf Fliesen einnisten oder entwickeln. Doch nicht nur ihre Funktionalität überzeugt im Bad. Auch mit ihrer Vielfalt an Oberflächen, Formaten und Farben und den daraus resultierenden Gestaltungsmöglichkeiten punktet die keramische Fliese bei der Verwandlung der Nasszelle in eine sichere Wellness-Oase. Der Fliesenlegermeister sowie der Fliesen-Fachhandel beraten gerne zu allen Fragen der bodenebenen Duschen mit abgestimmtem Fliesenboden. Mehr auch unter www.gestalten-mit-keramik.eu.

Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.
Quelle: Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.
Anzeige entfernen