Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

TIPP Barrierefreie Schwellen
Drainroste von GUTJAHR mit innovativer Rampenfunktion für bequeme, schwellenfreie Übergänge. Mehr.

INFO Tipps und Informationen vom Fachmann
Welche Fliese passt zu mir? Die gängigsten Fliesenarten! Qualitätskriterien bei der Fliesen-Auswahl! Mehr.

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

INFO Botament
Staubreduzierte Produkte zum Sanieren und Renovieren - umweltfreundlich + Ressourcen schonend. Mehr.

TIPP Neue Ideen in Ihrem Bad
Sie planen ein neues Badezimmer oder möchten modernisieren? Dann vertrauen Sie auf das wedi INSIDE Prinzip. Mehr

INFO Ceresit HENKEL BAUTECHNIK
Vielfältige Bauaufgaben fordern spezielle Produkte und Systemlösungen. Mehr.

NEU BOTAMENT: Urbane Optik für jeden Raum
Das neue innovative Oberflächendesign für Feucht- und Nassräume! Mehr.

NEU Wetterfest mit effektivem Schmutzabrieb
Die neue wetterfeste emco Außenmatte "Senator Outdoor" – lichtechte Farben mit gutem Schmutzabrieb. Mehr.

NEU Feinsteinzeug im Marmorlook
Der Zauber des Marmors: FIANDRE spielt mit dem Material unvergänglicher Eleganz. Mehr

TIPP Die Natur gibt den Ton an
NatureArt: Die schönste Art, sich ein Stück Natur ins Haus zu holen. Mehr.


Glasfliesen

Glasfliesen sind äußerst pflegeleicht und hygienisch. Sie zeichnen sich durch eine brillante Farbvielheit aus, die, je nach Lichteinfall, wunderschöne Reflexionen zaubern. Häufig werden Glasfliesen in Form von Mosaiksteinchen als Bordüre in eine Fliesenfläche mit eingearbeitet, um farbige Akzente zu setzen. Auch als effektvoller Kontrast in Kombination mit dunklem Naturstein eignen sich Glasfliesen ganz besonders.

Die Oberfläche ist glatt, hart und porenfrei sowie säurebeständig und kratzfest. Die Bruchgefahr bei der Verlegung von Glasfliesen ist etwas größer und bedarf den Einsatz von Spezialwerkzeug sowie besondere Kleber und Fugenmörtel. Aufgrund des durchscheinenden Effekts wird bei der Verlegung nur mit weißem Fliesenkleber gearbeitet.

Durch ihre extrem glatte Struktur lassen sich Glasfliesen sehr gut reinigen. Es gibt sie in den Formaten 15x15 cm bis hin zu über 100 cm. In Form von Mosaik stehen Formate zwischen 1x1 cm bis zu 10x10cm zur Verfügung.

Als Bodenbelag - insbesondere im Badbereich - eignen sich Glasfliesen eher weniger, denn bei Nässe sind diese extrem rutschig. Auch die Kälte beim Barfußlaufen ist ohne Fußbodenheizung bei diesem Material höher als bei anderen Bodenbelägen. Zuletzt sei noch erwähnt, dass Glasfliesen nicht bruchfest sind. Sie zerbrechen leicht, wenn einmal ein harter Gegenstand darauf fällt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sich eine kleine Menge an Ersatzfliesen einzulagern, damit man zerbrochene bzw. beschädigte Glasfliesen notfalls schnell austauschen kann.

Im Folgenden ein paar Inspirationen zum Fliesenmaterial "Glas":