Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

NEU BOTAMENT: Urbane Optik für jeden Raum
Das neue innovative Oberflächendesign für Feucht- und Nassräume! Mehr.

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.

INFO Der Eingangsbereich
Der Eingangsbereich eines Gebäudes muss Schmutz und Nässe trotzen und soll dabei noch chic daherkommen. Mehr.

TIPP Pflege und Reinigung für strahlend schöne Fliesen!
Wissen Sie, welches Pflegemittel für Ihre Fliesen optimal ist? Mehr.

NEU Schwimmbadroste + Hygienematten
Für öffentliche + private Schwimmbäder. Höchste Sicherheits- und Hygienestandards inkl. freie Formenwahl. Mehr.

INFO Tipps und Informationen vom Fachmann
Welche Fliese passt zu mir? Die gängigsten Fliesenarten! Qualitätskriterien bei der Fliesen-Auswahl! Mehr.

NEU Steuler Fliesen Thinsation
Ein echtes Leichtgewicht und dennoch absolut stabil. Die „Thinsation“ von Gres Steuler ist Modernität pur. Mehr

NEU Wandfliese "Omega" 30x60 cm
Zaubern Sie sich mit Omega, der Fliese im großzügigen Format, eine Oase der Ruhe. Mehr.

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

NEU "VIENNA" im Format 30x90
Ein echtes Highlight, das mit einer matten, strukturierten Oberfläche wunderschöne Lichtreflektionen widergibt. Mehr.


Die richtige Imprägnierung

Vorteile und Unterschiede zwischen wasserbasierten und lösungsmittelhaltigen Produkten. Häufig gestellte Fragen sind:

Imprägnierung

Nach welchen Kriterien wird die richtige Imprägnierung gewählt?

  • nach Material, das behandelt werden soll;
  • nach Verwendungszweck (z.B. Innen- oder Auβenbereich, Bodenbelag oder Wandverkleidung)
  • nach gefordertem Schutz (wasserabweisend, also Schutz gegen Grünbewuchs &Co.) oder wasser- und ölabweisend, d.h. Fleckschutz)
  • nach gewünschtem optischen Effekt (farbvertiefend oder Nasseffekt)

Wann ist also ein WASSERABWEISENDER SCHUTZ sinnvoll, wann der FLECKSCHUTZ?

WASSERABWEISENDE SCHUTZMITTEL sind atmungsaktiv, denn sie wirken bis in die Tiefe und dringen in die Poren des Materials ein. Sie weisen Wasser ab und sind durchlässig für Luft und Wasserdampf. Sie eignen sich besonders für alle Flächen im Außenbereich, da die Hydrophobierung die Materialien vor Abnutzung durch Witterungseinflüsse schützt und das Auftreten von Moos, Schimmel und Ausblühungen verhindert.

FLECKSCHUTZMITTEL von FILA sind atmungsaktiv, s.o. Es handelt sich nicht um filmbildende Produkte, die die Oberfläche versiegeln, sondern um eine chemische Verbindung mit dem Material. Ein Fleckschutz ist in der Regel für Fußböden im Innenbereich wichtig, insbesondere dort, wo gekocht und gegessen wird und wo generell eine Fleckgefährdung besteht (z.B. auch im Bad). Waschtische und Arbeitsplatten sollten entsprechend geschützt werden.
Die wasser- und ölabeweisenden Imprägnierungen kommen auch im fleckgefährdeten Außenbereichen zum Einsatz, z.B. dort, wo Autos abgestellt werden, oder auf Terrassen und Grillplätzen.

Anzeige entfernen