Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

TIPP Neue Ideen in Ihrem Bad
Sie planen ein neues Badezimmer oder möchten modernisieren? Dann vertrauen Sie auf das wedi INSIDE Prinzip. Mehr

NEU "VIENNA" im Format 30x90
Ein echtes Highlight, das mit einer matten, strukturierten Oberfläche wunderschöne Lichtreflektionen widergibt. Mehr.

NEU Steuler Fliesen
Keramik ist unsere Passion: entdecken Sie für hochwertige Produkte und anspruchsvolles Design „made in Mühlacker“. Mehr

TIPP Barrierefreie Schwellen
Drainroste von GUTJAHR mit innovativer Rampenfunktion für bequeme, schwellenfreie Übergänge. Mehr.

TIPP Die Natur gibt den Ton an
NatureArt: Die schönste Art, sich ein Stück Natur ins Haus zu holen. Mehr.

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.

NEU Feinsteinzeug im Marmorlook
Der Zauber des Marmors: FIANDRE spielt mit dem Material unvergänglicher Eleganz. Mehr

NEU
Vulkanischer Basalt ist Vorlage für diese Fliese mit dem individuellen Charakter. jetzt kennenlernen.

TIPP Eingangsmatten sparen Reinigungskosten
Sie sorgen dafür, dass Schmutz und Feuchtigkeit schon im Eingangsbereich gestoppt werden. Mehr.

INFO Erste Wahl in Sachen Qualität
Das ARDEX Fugenmörtelsortiment: Klar strukturiert und leicht verständlich. Perfekt für "Fliesen in Holzoptik" Mehr.


Steingutfliesen

Steingutfliesen werden hauptsächlich in Bädern oder Küchen als Wandfliesen verarbeitet. Das keramische Material ist sehr dekorativ und lässt sich gut bearbeiten. Sie haben einen weißen, gelblichen oder rötlichen Scherben. (Als Scherben bezeichnet man den aus Ton gebrannten Grundkörper ohne Glasur.)

Die Oberfläche von Steingutfliesen porös, daher nicht frostsicher. Von einer Verlegung im Außenbereich ist daher abzuraten.

Steingutfliesen sind nicht so belastbar und langlebig, wie andere Materialien. Die Glasur ist relativ weich, so dass sie beim Einsatz im Bodenbereich (beispielsweise im Privatbad) nicht mit spitzen Absätzen oder harten Schuhsohlen begangen werden sollten.

Im Folgenden ein paar Inspirationen zum Fliesenmaterial "Steingut":