Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

NEU Steuler Fliesen Thinsation
Ein echtes Leichtgewicht und dennoch absolut stabil. Die „Thinsation“ von Gres Steuler ist Modernität pur. Mehr

NEU Wandfliese "Omega" 30x60 cm
Zaubern Sie sich mit Omega, der Fliese im großzügigen Format, eine Oase der Ruhe. Mehr.

TIPP Barrierefreie Schwellen
Drainroste von GUTJAHR mit innovativer Rampenfunktion für bequeme, schwellenfreie Übergänge. Mehr.

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.

TIPP „Zuhause ist es am Schönsten“
Machen Sie Ihr Zuhause zu Ihrem Lebensmittelpunkt und begeistern Sie Ihre Gäste! Mehr.

TIPP Pflege und Reinigung für strahlend schöne Fliesen!
Wissen Sie, welches Pflegemittel für Ihre Fliesen optimal ist? Mehr.

INFO Der Eingangsbereich
Der Eingangsbereich eines Gebäudes muss Schmutz und Nässe trotzen und soll dabei noch chic daherkommen. Mehr.

NEU Zeitgeist einer großen Epoche neu definiert
Ein Klassiker neu interpretiert. Vier warme seidenmatte Pastelltöne als Solisten oder im Konzert mit 19 verschiedenen Dekorelementen. Mehr.

NEU BOTAMENT: Urbane Optik für jeden Raum
Das neue innovative Oberflächendesign für Feucht- und Nassräume! Mehr.


Der Eingangsbereich

Er muss viel herhalten – der Eingangsbereich eines Gebäudes. Bei Wind und Wetter wird er mit den unterschiedlichsten Schuhwerken und Absatzformen betreten, muss Schmutz und Nässe trotzen und soll dabei noch chic daherkommen.

Wie vorteilhaft ist da ein strapazierfähiger, pflegeleichter Fliesen-Fußboden in rutschhemmender Ausführung. Und in Kombination mit einer rutschfesten Eingangsmatte, die bündig und ohne Stolperkante in den Boden integriert wird, unterstützen Sie nicht nur die Trittsicherheit, sondern bieten noch ein gepflegtes Entree.

Neben dem Fußboden spielt natürlich auch der Zugang zum Haus, zur Wohnung oder zum Geschäft eine wichtige Rolle. Treppenaufgänge und Podeste lassen sich ebenso wunderbar mit Fliesen oder Naturstein belegen und bieten neben allem Komfort auch einen tollen Blickfang, wenn beim Aufbau einige Regeln berücksichtigt werden.

Abgerundet wird das Projekt „Eingangsbereich“ mit einer ansprechenden und ausreichenden Beleuchtung.

Treppen + Podeste


Mehr Informationen zu Treppen + Podeste im Eingangsbereich
Treppen und Podeste im Eingangsbereich müssen hochbelastbar und witterungsfest sein.
Mehr

Beleuchtung


Mehr Informationen zu Beleuchtung im Eingangsbereich
Beleuchtung des Eingangsbereichs: Sicherheit und Orientierung für Bewohner und Gäste.
Mehr

Eingangsmatten


Mehr Informationen zu repräsentativen Eingangsbereichen
Eingänge sind die Visitenkarte eines Gebäudes und erfordern für eine harmonische Gesamtarchitektur besondere Aufmerksamkeit.
Mehr

Objektschutz


Mehr Informationen zu repräsentativen Eingangsbereichen
Schutz des Bodenbelags im Gebäudeinneren vor Schäden, Verschmutzungen und Verätzungen durch Tausalze.
Mehr

Teppichmatten


Mehr Informationen zu individuell gefertigten Teppichmatten
Nach individuellen Farb- und Motivwünschen gefertigte Teppichmatten: reinigen, informieren und werben.
Mehr

Schneefreier Eingang


Mehr Informationen zu schneefreie Eingangsbereiche
„Nie mehr Rutschgefahr!“ Eis- und Schneefreihaltung von Außenflächen wie Gehwege, Eingangsbereiche oder Außentreppen.
Mehr

Barrierefreie Schwellen


Mehr Informationen zu barrierefreie Schwellen
Barrierefreie Übergänge gelten inzwischen als modern und familienfreundlich – für junge Familien genauso wie für die Älteren
Mehr