Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

NEU Ragno Terracruda - Natürlich anmutende Wandflächen
Terracruda besinnt sich auf antike Baustoffe. Mehr.

TIPP Die Natur gibt den Ton an
NatureArt: Die schönste Art, sich ein Stück Natur ins Haus zu holen. Mehr.

INFO Tipps und Informationen vom Fachmann
Welche Fliese passt zu mir? Die gängigsten Fliesenarten! Qualitätskriterien bei der Fliesen-Auswahl! Mehr.

INFO Ceresit HENKEL BAUTECHNIK
Vielfältige Bauaufgaben fordern spezielle Produkte und Systemlösungen. Mehr.

NEU Urbane Optik für jeden Raum
Das neue innovative Oberflächendesign für Feucht- und Nassräume! Mehr.

TIPP „Zuhause ist es am Schönsten“
Machen Sie Ihr Zuhause zu Ihrem Lebensmittelpunkt und begeistern Sie Ihre Gäste! Mehr.

TIPP Neue Ideen in Ihrem Bad
Sie planen ein neues Badezimmer oder möchten modernisieren? Dann vertrauen Sie auf das wedi INSIDE Prinzip. Mehr

INFO Warum wir der richtige Partner für Sie sind
Wir können Ihnen Produkte, Leistungen und Services bieten, die Sie nur beim regionalen Fachhandwerker erhalten. Mehr.

Icon für INFO Erneuerung des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Bauen"
Hier finden Sie die aktuellen Konditionen Mehr


Checkliste barrierefreies Bad

Checkliste BarrierefreiCheckliste Barrierefrei Checkliste Barrierefrei

Es ist gar nicht so einfach, alle wichtigen Aspekte von vornherein zu bedenken, wenn ein wirklich barrierefreies Bad geplant werden soll. Einige Dinge fallen unter Umständen erst auf, wenn es zu spät und nicht mehr ohne Aufwand zu ändern ist. Damit Ihnen das nicht passiert, haben wir für Sie diesen Inhalt erstellt.
Nutzen Sie unsere Checkliste, um festzustellen, ob Ihr geplantes Bad bereits barrierefrei ist oder ob ggf. noch Handlungsbedarf besteht.
Sie möchten Ihre Checkliste ausdrucken? Dann bitte die Häkchen erst in der Druckversion setzen.

Waschtisch

Ist eine ausreichende Bewegungsfläche gegeben?
Muss der Waschtisch unterfahrbar/rollstuhltauglich sein?
Sind ausreichend Ablagemöglichkeiten im Greifbereich vorhanden?
Sind entsprechende Haltegriffe vorhanden?
Ist bei den Armaturen eine funktionsgerechte Handhabung gewährleistet?
Ist eine Thermostatarmatur (Verbrühschutz) sinnvoll?
Ist eine herausziehbare Handbrause angemessen?
Lässt sich der Spiegel auch in einer sitzenden Position einsehen?

WC

Ist die Bewegungsfläche vor und neben dem WC ausreichend?
Lässt sich die Spülung problemlos betätigen?
Sind entsprechende Haltegriffe/Klappgriffe vorhanden?
Wird eine Rückenstütze benötigt?
Befindet sich der WC-Papierhalter im Griffbereich?
Wird eine Höhenverstellbarkeit des WCs benötigt?
Muss ein WC mit größerer Einbautiefe verwendet werden?
Ist ein Dusch-WC sinnvoll?

Duschbereich

Ist der Boden der Dusche rutschfest?
Ist ein bodenebenes Duschplatzsystem sinnvoll?
Sind entsprechende Haltegriffe vorhanden?
Wird ein Duschsitz benötigt?
Lässt sich die Handbrause individuell in der Höhe verstellen?
Ist eine Thermostatarmatur (Verbrühschutz) angemessen?
Sind ausreichend Ablagemöglichkeiten im Griffbereich vorhanden?
Bedarf es eines Spritzschutzes für das Personal?
Ist eine barrierefreie Nutzung der Duschabtrennung gegeben?

Badewanne

Ist vor der Badewanne ausreichend Bewegungsraum gegeben?
Entspricht die Einbauhöhe der Person, die die Badewanne nutzen möchte?
Ist die Wanne insgesamt rutschfest?
Ist ein rutschsicherer Zugang gewährleistet?
Sind entsprechende Haltegriffe vorhanden?
Wird ein Wannensitz bzw. Wannenlifter benötigt?
Lässt sich die Armatur problemlos bedienen?
Ist eine Thermostatarmatur (Verbrühschutz) angemessen?
Ist eine herausziehbare Handbrause sinnvoll?
Kann der Wannenablauf auch außerhalb der Wanne betätigt werden?

Bodenbelag

Ist die Rutschfestigkeit des Fußbodens auch bei Feuchtigkeit gewährleistet?

Sie möchten Ihre Checkliste ausdrucken?

Über unsere Druckversion ist das ganz einfach möglich. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Sie ihre Auswahl erst in der Druckversion vornehmen. Beim Öffnen der Druckversion werden die Einstellungen erst einmal auf 0 zurückgesetzt.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen