Kontakt

Fliesen Röpke GmbH

  • mail@fliesen-roepke.de
  • Tel 04292 / 81380
  • 27721 Ritterhude
    Am Großen Geeren 17

Termin-Service
Ihr Wunschtermin

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Fliesen Röpke

NAVIGATION

NEWS

NEU Steuler Fliesen Thinsation
Ein echtes Leichtgewicht und dennoch absolut stabil. Die „Thinsation“ von Gres Steuler ist Modernität pur. Mehr

INFO Der Eingangsbereich
Der Eingangsbereich eines Gebäudes muss Schmutz und Nässe trotzen und soll dabei noch chic daherkommen. Mehr.

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.

Icon für TIPP Neue Fliesenverlegeprodukte im Komplettpaket
Flexkleber und Fugenmörtel für Neubau und Sanierung von Bädern. Mehr

INFO Ceresit HENKEL BAUTECHNIK
Vielfältige Bauaufgaben fordern spezielle Produkte und Systemlösungen. Mehr.

TIPP URBAN COTTO
Die unempflindliche und langlebige Fliese in Terrakotta-Optik in 60x60 eignet sich für Innen und Außen. Mehr.

NEU Wandfliese "Omega" 30x60 cm
Zaubern Sie sich mit Omega, der Fliese im großzügigen Format, eine Oase der Ruhe. Mehr.

NEU "VIENNA" im Format 30x90
Ein echtes Highlight, das mit einer matten, strukturierten Oberfläche wunderschöne Lichtreflektionen widergibt. Mehr.

TIPP REMIX
Aufeinander abgestimmte Formate, warme Töne plus Dekorfliesen aus keramisch echtem Onyx-Marmor. Mehr.

INFO Tipps und Informationen vom Fachmann
Welche Fliese passt zu mir? Die gängigsten Fliesenarten! Qualitätskriterien bei der Fliesen-Auswahl! Mehr.


Die bodenebene Dusche

Erleichterung im Bad-Alltag und Designelement mit Wohlfühlfaktor

Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche Bodenebene Dusche

Ihre Notwendigkeit begann als Hilfselement für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung. Heute liegt sie voll im Trend. Die bodenebene Dusche besticht in Optik und Komfort.

Die bodenebene Dusche ist in aller Munde, denn bei Neubau und Renovierung kommen heute kaum mehr die altbekannten hohen Duschwannen zum Einsatz. An ihre Stelle treten barrierefreie Lösungen wie die bodenebene Dusche und superflache Duschwannen. Mit gutem Grund: Die vollkommen oder nahezu im Badezimmerboden einfügbaren Duschen wirken elegant, sind komfortabel und schenken dem Raum mehr Offenheit.

Einfach einfach

Im barrierefreien Bad liegt die Notwendigkeit des Einbaus einer bodenebenen Dusche klar auf der Hand: Der stufenlose Übergang zwischen Boden und Duschwanne erlaubt ein müheloses Eintreten in die Duschkabine und ermöglicht so auch älteren Menschen und Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung die gewünschte Eigenständigkeit und problemlosen Dusch-Komfort. Gerade Rollstuhlfahrern bietet die bodenebene Dusche eine optimale Lösung, ohne Umstände in die Kabine zu gelangen.

Die Entscheidung für eine barrierefreie Dusche liefert Ihnen zwei Optionen: Den Einbau einer bodenebenen Duschwanne sowie die Verfliesung des Duschbereiches. Beide Möglichkeiten bieten Ihnen vielfältige Design- und Größenvarianten.

Hilfselemente

Ein Duschklappsitz ermöglicht das Duschen im Sitzen und bietet zudem viel Komfort für alle Altersklassen. Für einen sicheren Halt sorgt ein Winkelgriff, der gleichzeitig als Brausestange dient. Weitere Haltegriffe, Stützklappgriffe oder Handläufe können nach Bedarf verbaut werden. Ablagen bieten Platz und Stauraum für Artikel der Körperpflege - beispielsweise ein Eck-Schwammkorb.

Zusammengefasst gibt es folgende Produkte für die barrierefreie Dusche:

  • Klappsitz
  • Duschhandlauf mit integrierter Brausestange
  • Haltegriffe und Winkelgriffe
  • Stützklappgriff
  • Duschvorhangstangen
  • Bodenebene Duschwannen
  • Großzügige Duschkabinen/Duschabtrennungen
  • Ablagen und Accessoires

Ästhetische Fliesen-Lösung für den Duschbereich

Ob Großformat oder Mosaike: mit Fliesen lässt sich der Duschbereich ebenerdig gestalten.

© KERMOS Urban Mix © KERMOS Urban Mix

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG